16.09.2002 [BWD] vs. [MDC]

Puhh ... und wieder Adrenalin!

Im Prinzip fings eigentlich ziemlich gut an. Wir haben ordentlich Runden auf cbble gewonnen (wäre sogar eine mehr gewesen, wenn Dale sich nicht bei bestem Blick auf die Bombe, die gerade entschärft wurde, um seine Tochter hätte kümmern müssen ), so daß sich (und das mag wieder der Fehler gewesen sein) das Gefühl breitmachte, daß das ein Sieg werden müßte. Aber als MDC dann angriff lief es für sie erheblich besser als vorher bei der Verteidigung und so wurde es doch noch eng. Aber die Map ging dann zum Glück doch noch an uns.

Auch Torn sollten wir dann eigentlich locker alles klar machen, aber die Verteidigung wollte wieder mal nicht vernünftig klappen während MDC scheinbar immer stärker wurde und so haben wir satte elf Runden vergeben. Zum Glück hatten sie dann beim verteidigen auch ziemliche Probleme, während wir meistens ziemlich gut durchkamen, so daß wir trotz der Befürchtungen nach der Hinrunde dann doch noch gewinnen konnten. Die 14 Siege sind eigentlich ganz ok, aber das Verteidigen muß einfach besser klappen. Immer noch viel Arbeit!

In Zahlen zusammengefasst:
de_cbble
[BWD]-T / [MDC]-CT13:6
[BWD]-CT / [MDC]-T5:10
de_torn
[BWD]-CT / [MDC]-T5:11
[BWD]-T / [MDC]-CT14:5

macht also nach Adam Riese

[BWD]vs[MDC]
27:21

was generell ok ist, aber wie gesagt eigentlich hätte besser sein müssen.

Und hier noch die Screenshots der Ergebnisse:

Klick für größeres Bild
Klick für größeres Bild
Klick für größeres Bild
Klick für größeres Bild