06.06.2002 [BWD] vs. 4DF

Vierdimensional gefraggt, man könnte auch sagen gevierteilt.

Wenigstens lief diesmal technisch alles ziemlich sauber, d.h. keiner flog zwischendrin raus oder so. Nur Grenni war gegen Ende der dritten Runde ohne BC, aber zum Glück nur relativ kurz. Der Server laggte diesmal nach meinem Gefühl wieder ein klein bisschen auf Torn, aber vielleicht war das auch subjektiv. Beim letzten War vorgestern war mir in der Hinsicht nix aufgefallen.

Nun, kommen wir zum eigentlichen Spiel. In freudiger Erwartung einer Niederlage (noch nie dust2 mit Taktik gespielt und die Mutmaßung, daß dieser Gegner stärker als der letzte sein dürfte) kam es dann auch so. Gefühlsmäßig lief es etwas besser als sonst, insbesondere weil einige Runden nur unglücklich bei 1 gegen 1 am Ende durch Pech/Unvermögen doch noch verloren gingen. Dadurch daß der Gegner um einiges stärker war gab's aber natürlich dadurch erst recht massig Haue.

In Zahlen zusammengefasst:
de_dust2
[BWD]-CT / 4DF-T2:17
[BWD]-T / 4DF-CT1:16
de_torn
[BWD]-T / 4DF-CT6:11
[BWD]-CT / 4DF-T4:15

Und das ergibt wieder ein erschreckend eindeutiges Bild, auch wenn es, wie gesagt, gefühlsmäßig besser lief als meistens:

[BWD]vs4DF
7:32

So lernen wir denn also weiter aus unseren Niederlagen. Insofern kann man nur hoffen, daß wir noch sehr oft verlieren.

Und hier noch die Screenshots der Ergebnisse:

Klick für größeres Bild
Klick für größeres Bild
Klick für größeres Bild
Klick für größeres Bild